Vorschulerziehung

Bei uns spielen, lernen und probieren sich die Kinder gemeinsam in allen Bereichen des täglichen Lebens aus und bereiten sich vom ersten Tag bis zum Eintritt in die Schule auf diesen nächsten wichtigen Lebensabschnitt vor, denn:

"Vorschulerziehung ist ALLES - Bildung und Erziehung vor der Schule".

Vorschulerziehung beginnt also nicht erst mit 5 bis 6 Jahren und bedarf deshalb unserer Ansicht nach auch keiner besonderen Förderung erst ab diesem Alter. Es ist unsere Aufgabe und unser Geschick, die Kinder entsprechend ihres Alters zu fordern, fördern und entwickeln zu lassen.

Als Grundlage zur Entwicklung der Schulfähigkeit sehen wir die Schulung von Wahrnehmung und Bewegung. Darauf aufbauend werden sprachliche und kognitive Fähigkeiten gefördert.
  • Aufgabenverständnis
  • Orientierungssinn
  • Konzentration und Ausdauer
  • Mengenverständnis
  • Selbstbewusstsein und Selbständigkeit
  • Soziale Kompetenzen
  • Umweltwissen
Dazu nutzen wir das Tätigsein der Kinder im Spiel, einer Fülle an Angeboten sowie in anderen Formen des Tagesablaufs.

 Copyright ©2019 KiTa Kinderparadies gGmbH, 12621 Berlin, Dorfstraße 19A, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.